Waltham (pte/24.02.2016/10:36) Die 1992 gegründete Google-Tochter Boston Dynamics http://bostondynamics.com hat ihren humanoiden Roboter "Atlas" überarbeitet. Das neue Demo-Video des Unternehmens zeigt die immensen Fähigkeiten des Systems. Der Roboter orientiert sich selbstständig, kann problemlos auch in unwegsamem Gelände gehen, Hindernisse eigenständig überwinden und Gleichgewichtsprobleme binnen Sekunden ausgleichen.

0
0
0
s2smodern

02.12.15 Die Zukunft von offline ist online. Schon jetzt hat das mobile Internet die zentrale Zubringerrolle für andere traditionelle Einkaufskanäle übernommen. Diese Entwicklung bedeutet vor allem für den stationären Handel, dass er ohne Präsenz im mobilen Internet aus Kundensicht immer weniger wahrgenommen wird.

Vollständigen Artikel lesen bei ibusiness.de

0
0
0
s2smodern

Telefonieren über das Handgelenk kommt in der Praxis kaum vor

San Francisco/Stockholm (pte004/30.11.2015/06:15) - Die Apple Watch hat zwar viel Beachtung gefunden, sich bislang aber nicht wirklich als Killer-Gadget erwiesen. Das mag damit zusammenhängen, wie die Menschen sie nutzen. Denn wenngleich User im Schnitt mehrmals pro Stunde auf die Apple Watch blicken, dient sie dabei meist einfach nur als Uhr, so das Ergebnis zweier unabhängiger Studien. Ebenfalls noch vergleichsweise häufig kommen Wetter-Apps zum Einsatz, so Wristly http://wristly.co . Via Handgelenk telefonieren, das mach fast nie jemand - was auch das schwedische Mobile Life Research Center http://mobilelifecentre.org bestätigt.

0
0
0
s2smodern

"Die Customer Journey wird immer hybrider, der Kunde digitaler. Doch während der Kunde die digitale Transformation vollzieht, scheuen Teile des Handels die Mammutaufgabe. Eine "digitale Allergie" attestiert Prof. Gerrit Heinemann da manch einem Unternehmen. Wer sich dann doch der digitalen Transformation stelle, tue das viel zu halbherzig, so der Leiter des eWeb Research Center an der Hochschule Niederrhein. Eine konsequente digitale Transformation gleiche aber einem "umfassenden Sanierungsprojekt". Was dem zögerlichen Handel droht und wo Unternehmen ansetzen müssen, sagt Heinemann im Interview mit etailment."

weiterlesen bei etailment ...

0
0
0
s2smodern

Begriff dient älteren Menschen oft als Entschuldigung für Faulheit

Wien (pte002/02.02.2012/06:05) - Die Einteilung der Menschen in "Digital Natives" und "Digital Immigrants" hat sich seit einiger Zeit zur allgemein anerkannten Klassifizierung entwickelt. Ob sich die heterogene Gruppe der Menschen mit digitaler Kompetenz wirklich anhand einer willkürlich gezogenen Jahrgangsgrenze vom Rest trennen lässt, ist aber umstritten.

0
0
0
s2smodern

Kontakt

TheLake-WebService
Volker Epting
Zum Hecht 11b
D - 88662 Überlingen
Deutschland

+49 . 7551 . 94 94 29
+49 . 175 . 16 511 16
volker.epting@thelake.de

Newsletter

Interessante Informationen rund um das CMS-Joomla, responsive Webdesign, eCommerce ....
captcha 

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie dieser Verwendung zu! Ausführliche Informationen

Ich verstehe!